Senioren Hallencup abgeschlossen: TC Bludenz landet auf Rang 4

0
26

Am 19. März wurde das letzte Match des Raiffeisen Hallencup gespielt, die SPG Unterland setzte sich mit 4:2 gegen den TC Brand durch und sicherte sich Platz 2.

Turniersieger, mit 8 Siegen aus 8 Spielen wurde die sympathische Truppe „TEAM GENTLEMEN“, von Mannschaftsführer Christoph Birnbaumer (UTC Alberschwende). Der TC Bludenz 1, angeführt von Mirko Blenke, verlor nur das Duell gegen Gentlemen, landete aber am Ende aufgrund der Punktevergabe (3:3/4:2/5:1/6:0) auf dem 4. Platz.

zu den Ergebnissen und zur Tabelle geht es hier: WTC 22/23, Gruppe Senior*innen 35 – VTV (vorarlbergtennis.at)

Danke an alle Teilnehmer für den reibungslosen Ablauf und die spaßigen Abende in der Tennishalle.

Danke an Turnierleiter Luki Ammann für die Organisation, danke an den Veranstalter Ajit Alexander.

Das Turnier wird am Freitag, den 24.3 feierlich in der Pizzeria Antonio abgeschlossen.