Staatsmeisterschaft: TCB Jugend geigt auf!

0
584

Die Hallenstaatsmeisterschaften, ausgetragen in Oberpullendorf (U12), Wolfsberg (U14), Neunkirchen (U16) und Seefeld (U18), zeigten erfreuliche Ergebnisse der TC Bludenz Jugendlichen.

5 Medaillen konnten unsere Schützlinge ergattern.

Neben den tollen Erfolgen von Mia Liepert und Sydney Stark geht die Gratulation auch an Lara Linder, eine weitere aufstrebende Spielerin. Lara erreichte im U12-Bewerb das Finale und ist somit Vize-Staatsmeisterin im Einzel. Im Doppel reichte es mit Partnerin Marie Schuler zum Halbfinale.

Weiters waren auch die Marjanovic-Brüder Mateja (U14) und Mihajlo (U18) sowie Mathias Mähr (U18) bei den Meisterschaften im Einsatz.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein